Nächste Spiele

  • 07.03.2024 18:00JSG Umstadt/Habitzheim - mD-Jugend  
  • 09.03.2024 11:00JSG Wallstadt II - mE 2 - Jugend aK II (a.K.)  
  • 09.03.2024 12:45JSG Umstadt/Habitzheim II - mC-Jugend  
  • 09.03.2024 12:45wA-Jugend - TuSpo Obernburg  
  • 09.03.2024 13:30HSG Aschaffenburg 08 - mA-Jugend  
  • 09.03.2024 16:30mJSG Gr.Zimmern/Dieburg - mD-Jugend  
  • 09.03.2024 17:30TGB Darmstadt - Damen 1  
  • 09.03.2024 18:00TV Niedernberg - Herren 1  
  • 10.03.2024 11:00TV Erlenbach - mE 1 - Jugend 
  • 10.03.2024 13:30TV Erlenbach - mB1-Jugend 
  • 10.03.2024 15:30HSG Hörstein/Michelbach - mB2-Jugend aK II (a.K.)  
  • 10.03.2024 16:00JSG Wallstadt II - wD-Jugend  
  • 10.03.2024 18:00MSG EMU - Herren 2  

Ergebnisse

  • HSG Aschaffenburg 08 - mE 2 - Jugend aK II (a.K.): 0:2   
  • mB1-Jugend - JSGmB Erbach/Odenwald: 37:33   
  • HSG Aschaffenburg 08 - Herren 1: 22:26   
  • wC-Jugend - HSG Odenwald: 21:26
  • spielfrei - wC-Jugend:
  • mE 1 - Jugend - HSG Aschafftal: 0:2   
  • wE-Jugend - HSG Aschaffenburg 08: 0:2   
  • wD-Jugend - HSG Rodenstein aK II (a.K.): NG
  • mD-Jugend - SG RW Babenhausen: 13:29
  • mB2-Jugend aK II (a.K.) - HSG Aschaffenburg 08:
  • mA-Jugend - TV Erlenbach: NG
  • SG Bruchköbel - wA-Jugend: 46:19
  • mB1-Jugend - mJSG Kirchzell/Bürgstadt: 34:35

Mitteilungen

Wichtige News

mC-Jugend vorzeitig Meister!

Positiver Verlauf der Jugend-Weihnachtsaktion 2023!

Zum diesjährigen Weihnachtsfest war es erfreulicherweise wie bereits in den letzten Jahren erneut möglich, eine anstrebenswerte ‚Jugend-Weihnachtsaktion‘ für die zahlreichen Nachwuchssportler*innen der Jahrgänge 2005 - 2022 des TVG und der HSG 2020 sowie deren Trainer/Betreuerteams durchzuführen.
 

... weiter lesen

Spielbetrieb

Berichte

Niederlage abgewendet

Herren 1 - 05.03.2024: HSG Aschaffenburg 08 - HSG Haibach/Glattbach 22:26

Nur 5 Tage nach dem Sieg im Spitzenspiel durften unsere Herren zum Derby bei der HSG Aschaffenburg ran. Wer glaubte, dass es, angesichts der klaren Tabellensituation, ein klares Spiel wird, hatte sich getäuscht. Unsere HSG zeigte ein ungewohnt schläfriges und unkonzentriertes Bild, welche die Hausherren zu bestrafen wussten. Führte man noch 7:9 nach 16 Minuten, gelang bis zur Pause nur noch ein eigener Treffer und Aschaffenburg konnte kurz vor der Pause den Treffer zum 11:10 markieren. Zwei Minuten nach dem Seitenwechsel war man sogar mit 3 Toren in Rückstand, ehe unsere Herren doch langsam aufwachten und beim 14:15 wieder die Führung übernahmen. Diese sollte man bis zum ... weiter lesen

Kein Erfolgserlebnis zum Saisonabschluss!

wE-Jugend - 04.03.2024: HSG Haibach/Glattbach - HSG Aschaffenburg 08 0:2

Die weibliche E-Jugend mit den Mädels der Jahrg. 2013/14 hatte letzten Samstag um 12:30 Uhr ihr letztes Meisterschaftsspiel der Winterrunde zu bestreiten. Nach der schwierigen Aufgabe beim Tabellenersten Obernburg traf man in der heimischen AHK-Halle auf den Tabellenzweiten HSG Aschaffenburg mit dem Ziel, besser abzuschneiden als beim Hinspiel, wo man klar mit 7:20 unterlag. Leider konnte dieses Vorhaben nicht in die Tat umgesetzt werden.Das Team der HSG2020 fanden bei der Spielweise 2x 3:3 weder in der Angriffs- noch in der Abwehrhälfte keine Einstellung zum Spielgeschehen und geriet bis zur 7. Min. mit 0:6 und 1:8/10. Min. in Rückstand. Im weiteren Verlauf lief es Dank Torhüterin ... weiter lesen

Super Leistung auf und neben der Platte!

mE 2 - Jugend - 02.03.2024: HSG Aschaffenburg 08 - HSG Haibach/Glattbach aK II (a.K.) 0:2

Unter der Woche traf unsere männliche E2-Jugend a. K. auf die HSG Aschaffenburg. Von Beginn an zeigte sich unsere Mannschaft hellwach und ging mit 1:5 in Führung. Danach kam der Gast besser in die Partie. Dennoch konnten wir früh in der Partie alle Spieler einsetzen und die Führung behalten. Mit 8:13 wechselten die Teams die Seiten. In der zweiten Halbzeit präsentieren wir uns stark. Gutes Zusammenspiel im Angriff führte zu schönen Toren und auch in der Defensive versuchten wir den Gastgeber frühzeitig zu stören. Somit gelang uns ein verdienter 15:26 Auswärtssieg der anschließend, in einem türkischen Gourmetrestaurant, gebührend gefeiert ... weiter lesen

Zu starker Gegner im letzten Heimspiel!

mE 1 - Jugend - 02.03.2024: HSG Haibach/Glattbach - HSG Aschafftal 0:2

Im letzten Heimspiel unserer männlichen E1-Jugend trafen wir auf den unangefochtenen Spitzenreiter HSG Aschafftal. Obwohl der Gegner klar überlegen war, zeigten wir phasenweise gute Ansätze. Leider hatten wir Schwierigkeiten, gegen den gut aufgelegten Torhüter des Tabellenführers erfolgreich abzuschließen. Aber auch unser Torwart Tom zeigte eine starke Leistung und konnte einige Großchancen vereiteln. Beim Halbzeitstand von 4:16 wechselten die Teams die Seite. In der zweiten Hälfte agierten leider zu statich und konnten nicht an die sehr gute Leistung der Vorwoche anknüpfen. Erfreulich war jedoch, dass sich fünf unserer Spieler in die Torschützenliste ... weiter lesen

Heimsieg im Nachholspiel

mB1-Jugend - 29.02.2024: HSG Haibach/Glattbach - JSGmB Erbach/Odenwald 37:33

Nachdam das Hinspiel noch deutliche verloren wurde, war die mB-Jugend der HSG Haibach/Glattbach bis in die Haarspitzen motiviert das Spiel zu gewinnen. So zeigte sich zu Beginn erneut eine schwache Abschlusssquote, was dazu führte, dass in der 11. Spielminute einem zwei Tore Rückstand auf der Anzeigetafel sah (9:11). In der Abwehr konnte man das gute Zusammenspiel Rückraum links und Kreisläufer nur selten unterbinden. Jedoch war es dann in der zwölften Minute, dank eines Doppelschlags von Pascal, dass wir den Ausgleich erzielen konnten. Nun wurde das gesamte Spiel deutlcih sicherer und es wurden viele sehenswerte Treffer herausgespielt. Erwähnenswert waren hierbei ... weiter lesen

Unnötige Niederlage im Odenwald

mB1-Jugend - 27.02.2024: HSG Rodenstein - HSG Haibach/Glattbach 36:29

Die längste Anreise zu einem Auswärtsspiel stand zur HSG Rodenstein bevor. So ging die mB-Jugend guten Mutes in die Partie, nachdem das Hinspiel gewonnen wurde. Das erste Tor wurde durch eine sehenswerte Sperre-Absetzen Komination von Dominik erzielt und man konnte sich in den ersten fünf Minuten einen 3:5 Vorsprung erarbeiten. Alles lief nach Plan.Die Abwehr stand gut und der Angriff zeigte durch schnelle und geschickte Kombinationen ein souveränes Spiel. Dann kam jedoch ein unerklärlicher Bruch ins Spiel. Auf der einen Seite fehlte die Spritzigkeit und Aufmerksamkeit in der Abwehr, so dass man den Hausherren viele Lücken bot, die diese gnadenlos nutzten. Auf der ... weiter lesen

Riesenjubel nach Sieg im Spitzenspiel

Herren 1 - 27.02.2024: HSG Haibach/Glattbach - MSG Gr.-Zimmern/Dieburg 31:25

Am Samstag war die Spielgemeinschaft aus Groß-Zimmern und Dieburg zu Gast in der Sporthalle am Hohen Kreuz. Beide Teams standen vor dem Spiel mit 5 Minuspunkten gemeinsam an der Tabellenspitze, dementsprechend groß war die Brisanz in der Halle. Unsere HSG erwischte den besseren Start und führte nach 8 Minuten mit 4:1. Die Abwehrreihe der Hausherren stellte den wurfgewaltigen Rückraum der Gäste mit ihrer 5:1-Abwehr das gesamte Spiel über vor Probleme, und ließ nur selten freie Würfe zu. Im Tor war P. Orth ein sehr starker Rückhalt - allein 4 Strafwürfe wurden von ihm pariert - und im Angriff wusste D. Hesbacher im linken Rückraum zu überzeugen. ... weiter lesen

Herber Rückschlag

wA-Jugend - 26.02.2024: wJSG Bürgstadt/Kirchzell - HSG Haibach/Glattbach 24:19

Einen herben Rückschlag durch eine verdiente Niederlage erlitt die wA-Jugend am Sonntag in Kirchzell. Kurz und knapp: über die gesamte Spielzeit fand man nicht genügend Mittel um im Angriff zum Erfolg zu kommen. Da nützte auch die solide Abwehrleistung nichts. Durch die 24:19 Niederlage hat man nun nur noch rechnerische Chancen auf das Saisonziel Meisterschaft. Für die HSG spielten: Fiona Schustek TW, Lilly Welsch TW, Fiona Hemberger 7/2, Anna Striegl 4, Helen Heincke 2, Pauline Fuchs, Eva Breitinger, Annika Lindauer, Senia Schmidt, Alessa Hock, Clara Hanusch (alle je 1), Magdalena Liliensiek und Ulrike Peters

Erneut zwei Heimpunkte

Damen 1 - 26.02.2024: HSG Haibach/Glattbach - HSG Dreieich 36:25

Am Samstagabend begrüßten die Damen die HSG Dreieich. Das Hinspiel ging zwar deutlich für die Damen aus. Doch dass der Gast nicht zu unterschätzen ist, zeigten sie letztes Wochenende. Hier holten sie ein Punkt bei der HSG Bachgau. Die ersten 10 Minuten plätscherten eher vor sich hin. Keiner konnte sich wirklich absetzen und auch beide Abwehrreihen hielten wenig gegen den Angriff. Dann erwachte die gewohnte Defensive der Gastgeberinnen auf. Jetzt war es der Angriff der stockte, so konnte man sich oft für gute Abwehraktionen nicht belohnen. Die letzten 5 Minuten der ersten Halbzeit läutete C. Sauer mit einem gehaltenen 7m ein (16:13). Darauf folgten weitere Paraden und ... weiter lesen

Keine Punkte gegen spielstarke Tuspo Obernburg!

wE-Jugend - 26.02.2024: TuSpo Obernburg - HSG Haibach/Glattbach 2:0

Nach dem erfolgreichen Verlauf der beiden letzten Spielen hatte die WE-Jugend am vergangenen Samstag um 11 Uhr eine hohe Hürde beim voraussichtlichen Gruppensieger Tuspo Obernburg zu bewältigen, gegen den man bereits in der Vorrunde zuhause deutlich unterlag. Bei der Spielweise 2 x 3:3 blieben die HSG-Mädels weit hinter den zuletzt gezeigten Leistungen und gerieten gegen die in allen Belangen überlegenen Gastgeberinnen bis zur 12. Minute bereits mit 1:11 in Rückstand. Sowohl in Abwehr und Angriff mangelte es am nötigen Zweikampfverhalten und mit den wenigen Torchancen scheiterte man an der Tuspo-Torhüterin. Im weiteren Verlauf fanden die HSG-lerinnen etwas besser in das ... weiter lesen

Rückblick G1-Jugend 5. Spieltag Winterrunde 2023/24 in Obernau

G 1 - Jugend TVG - 26.02.2024

Zu ihrem 5. u. letzten Spieltag der Winterrunde 2023/24 war die G 1-Jugend mit den TVG-Jungs u. Mädels des Jahrgangs 2016 vergangenen Sonntag 25.02. bei der HSG Aschaffenburg 08 in der Mehrzweckhalle Obernau eingeteilt. Jede teilnehmende Mannschaft hatte 3 Spiele über jeweils 1 x 12 Minuten und der Spielweise 4+1 zu absolvieren, wobei der jüngste Nachwuchs von der HSG2020 folgende Ergebnisse erspielen konnte: HSG Haib./Glattb. 1 – Kirchzell 5:6           ... weiter lesen

Super Mannschaftsleistung beim Sieg in Mainaschaff!

mE 1 - Jugend - 26.02.2024: HSG Stockstadt/Mainaschaff II - HSG Haibach/Glattbach 2:0

Die männliche E1-Jugend traf am vergangenen Sonntag auf die zweitplatzierte HSG Stockstadt/Mainaschaff II. Mit zwei schnellen Toren von Dave Ludwig ging unsere Mannschaft in Führung. Anschließend entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, bei dem unsere Jungs leider mehrere freie Einwurfmöglichkeiten verpassten und wir mit einem Rückstand von zwei Toren in die Pause gingen. Die zweite Halbzeit wurde zu einem offenen Schlagabtausch. Johan Repp führte das Spiel geschickt und konnte unseren Kreisläufer Tom Schwarz hervorragend in Szene setzen. Beim Spielstand von 12:13 gingen wir durch Johan erstmals wieder in Führung und konnten diese bis zum Endstand von 16:18 ... weiter lesen

Herren 2 30 Minuten unterirdisch

Herren 2 - 25.02.2024: HSG Haibach/Glattbach II - TV Erlenbach 22:41

Eine unfassbar unterirdische Vorstellung lieferte die 2. Herrenmannschaft in der 1. Halbzeit gegen den TV Erlenbach ab. Bei einem Halbzeitergebnis von 9:25 erübrigen sich eigentlich sämtliche Worte. Schon nach 6 Minuten stand es 1:9, nach 15 Minuten betrug der Rückstand beim 3:13 erstmals 10 Tore. Dabei war der Gegner alles andere als übermächtig. Aber fehlender Kampfgeist, massenhaft Fehlpässe, Fangfehler, Abstimmungsprobleme, Lustpässe und Lustwürfe ließen dem Gegner eigentlich keine andere Wahl, als einen Gegenstooß nach dem anderen zu fahren und unsere HSG bis zum 9:25 nach 30 Minuten abzuschießen. Auch in den ersten Minuten der 2. HZ schien es ... weiter lesen

Große Spielfreude beim 22:16-Sieg!

mE 2 - Jugend - 19.02.2024: HSG Haibach/Glattbach aK II (a.K.) - TV Beerfelden 2:0

Wie die ME1-Jugend, so konnte letzten Sonntag im anschließenden Spiel auch die ME 2aK-Jugend nach überaus erfreulichem Spielverlauf einen Heimerfolg erreichen. Gegen die Gäste vom TV Beerfelden starteten die HSG-Jungs bei der Spielweise 2 x 3:3 überaus einsatzfreudig und konnten bis zur 8. Min. bereits mit 7:1 in Front gehen. Danach fanden die Gäste besser ins Spiel und konnten auch bedingt durch mehrere Wechsel insbesondere in der Abwehrformation des HSG-Teams bis zur Halbzeit auf 11:7 verkürzen. In den zweiten 20 Minuten weiterhin große Spielfreude und Einsatzbereitschaft von den HSG-Jungs, wobei auch die 3 noch F-Jgd. spielberechtigten Youngster vom Jahrgang 2015 ... weiter lesen

Gute erste Halbzeit sorgt für Sieg

Damen 1 - 19.02.2024: HSG Kahl/Kleinostheim - HSG Haibach/Glattbach 19:23

Am Sonntagmittag traten die Damen zum Derby bei der HSG Kahl/Kleinostheim an. Beim Hinspiel hatte man vor allem im Angriff viele Probleme, was einen auch die Punkte kostete. Daher wollte man dieses Mal zeigen, dass man das besser kann. Zu Beginn des Spiel agierten beide Mannschaften sehr hektisch und mit vielen verfrühten Abschlüssen. So stand es nach 15 gespielten Minuten 3:3. Doch dann zündete bei den Gästen endlich auch der Angriff. Man setzte sich über die Stationen 3:6 und 4:10, schließlich zur Halbzeit mit 6:13 ab. Devise zweite Halbzeit: da weiter machen, wo man aufgehört hat. Dies funktionierte auch 20 Minuten lang. Zwar brachte man nicht viel mehr Abstand ... weiter lesen