Heimspielerfolg als Generalprobe vor nšchstem Spitzenspiel

Herren 1 - 19.03.2024: HSG Haibach/Glattbach - MSG Umstadt/Habitzheim II 32:21

Zum letzten großen gemeinsamen Heimspieltag aller Aktiven der Saison empfingen unsere Herren die Gäste aus Groß-Umstadt und Habitzheim. Von Beginn an wollte man zeigen, dass die Punkte in den eigenen Reihen bleiben sollten. Nach knapp einer gespielten Viertelstunde waren die Gäste gezwungen, beim Stand von 8:2, ihre Auszeit zu nehmen. Unsere Defensive stand auch danach wie ein Bollwerk, und in der Offensive war es vor allem D. Hesbacher aus dem Rückraum, der einen guten Tag erwischte und insgesamt 10-mal erfolgreich war. Kurz vor dem Halbzeitpfiff war unser Vorsprung erstmals zweistellig. In der zweiten Hälfte wurden die Offensivaktionen weiter clever ausgespielt und Groß-Umstadt konnte der Stärke unserer HSG an diesem Abend kaum etwas entgegensetzen. Einziges Manko waren die zu leicht vergebenen Gegenstöße, durch die der Heimsieg noch höher hätte ausfallen können. Alles in allem in hoch verdienter 32:21 Heimsieg. Jetzt gilt der volle Fokus dem nächsten Gegner, der HSG Odenwald.

Für unsere HSG erfolgreich: P. Orth, R. Lips; D. Hesbacher (10), N. Jäger (8/1), S. Baron (6), J. Straub (4), L. Hemberger (2), S. Kaup,  K. Gehl (je 1), T. Straub, A. Schwob, S. Schwob und J. Bergmann

Foto Herren 1